Schmetterlings-Karte und -Box

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch noch schnell mein letztes Workshop-Projekt.

Es sollte etwas Frühlingshaftes werden. Gelb ist ja nicht so meine Farbe, aber ich muss sagen, dass sie zum Frühling super passt, und als ich mir mein fertiges Projekt angeschaut habe, war ich doch sehr begeistert.

Es sollte einen Karte werden. Diese habe ich mit dem Stempelset „Vielseitige Grüße“ aus der Sale-a-Bration in den passenden Farben „Osterglocke“ und „Savanne“ bestempelt.

Der Geburtstagsgruß ist aus dem Set „Perfekte Paare“ und findet immer wieder auf meinen Projekten Platz.

Die Schmetterlinge wurden aus den Sets „Schmetterling“ und „Schmetterlinge“ aus dem Hauptkatalog einfach je einmal gestanzt und hintereinander aufgeklebt.

Mit einem passenden Band habe ich ein kleines Schleifchen gebunden und fertig war die Karte. Wirklich einfach und schnell zu machen.

Das zweite Projekt war dann eine Box, welche wir mit dem Envelope Punch Board gewerkelt haben. Inspiriert wurde ich dazu von der lieben Kollegin Alexandra Grape – vielen Dank dafür!

Die Box in weiß, der Deckel in Savanne und so passt alles wieder perfekt zu unserer Karte. Die Box hat eine schöne Größe, so dass auch ein Kettchen oder Armband und auch noch etwas anderes darin gut Platz finden. Bei der Dekoration der Box habe ich mich wieder an der Karte orientiert und die Punkte und der Schmetterling kommen wieder vor. Das weiße Quadrat habe ich mit dem größten Stickmuster-Framelit gestanzt. Ich muss ja echt sagen, dieses Set mit den Stickmustern hat es mir echt angetan – es ist sooo vielseitig einsetzbar! Merkt ihr – wie ich vor Begeisterung säusele?!

 

Ich hoffe, euch gefallen meine Projekte auch, und so wünsche ich euch viel Spaß beim Nachwerkeln oder einfach nur Inspirieren lassen. Bis zum nächsten Mal…

Alles Liebe,

Eure Renate

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.