Baby Ribba-Rahmen und Babykarte

Ribba-Rahmen Baby Paul

Baby-Alarm!

Hallo ihr Lieben,

um uns herum werden gerade lauter kleine Babys geboren – fast alles Jungs (dabei mag ich doch rosa so gerne).

Deshalb zeige ich euch heute unser Geschenk für den kleinen Paul. Inspiriert wurde ich, als ich auf Pinterest unterwegs war und eine solche Art von Bilderrahmen gesehen habe. Schnell war für mich klar, dass die 5 kleinen Freunde drauf müssen, denn als ich den Frühjahr-/Sommerkatalog zum ersten Mal in den Händen hielt, wollte ich sofort das Set „We Must Celebrate“ haben und einsetzen. Nach einer weiteren Inspiration durch Sandra von stempelnmachtgluecklich.blogspot.de kam ich zu folgendem Ergebnis:

Ribba-Rahmen Baby Paul

Findet ihr die Tiere auch so süß, wie ich?

Eine passende Karte musste ja auch noch her und da war es naheliegend, die schönen großen Buchstaben weiter zu verwenden.
Das Zelt ist aus dem Set „Little one“ und gefällt mir auch sehr gut. Da das Zelt dem Buchstaben A ähnelt, habe ich es direkt gegen diesen ersetzt und ich finde es passt super.
Pauls Zimmer – so wurde es mir vorher verraten, ist in braun mit Teddy-Look gestaltet und so war es naheliegend, den Farbton Kandiszucker zu verwenden.

 

Babykarte PaulIch hoffe, Euch gefällt mein Rahmen genauso gut, wie den Eltern von Paul, und ihr schaut bald wieder hier vorbei!

Alles Liebe

Eure Renate

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.